Janine in Thailand – speziell in Khao Lak und Phuket

Janine in Thailand – speziell in Khao Lak und Phuket

Es ging mal wieder auf Reisen! Das thailändische Fremdenverkehrsamt und Thai Airways luden zu einem großen Fam Trip im Oktober nach Thailand ein. Die Teilnehmer kamen aus alle Welt, so z.B. aus Moskau, Paris, Dubai, Prag, Stockholm,  Deutschland u.v.m., Wir waren somit eine bunt gemischte Gruppe und vor uns lagen 5 erlebnisreiche Tage. In Frankfurt angekommen, traf ich auch schon auf meine Mitreisenden aus dem deutschen Team. Gemeinsam sind wir mit Thai Airways (A380 – ein absolutes Erlebnis) von Frankfurt über…

Read More Read More

Lebhaftes, vielfältiges Vietnam – Von Metropolen und Stränden bis hin zu einsamen Bergdörfern – Teil 3

Lebhaftes, vielfältiges Vietnam – Von Metropolen und Stränden bis hin zu einsamen Bergdörfern – Teil 3

Nach spannenden Tagen in Danang und Hoi An ging unsere Reise weiter. Hanoi wartete auf uns. Der Präsident Ho Chi Minh wohnte hier in Hanoi in einem kleinen, gemütlichen Holzhaus, welches extra für ihn erbaut werden musste. Denn das große Haus, welches für ihn vorgesehen war, sagte ihm nicht zu. Er lebt nach dem  Motto klein aber fein und da er ein Fischliebhaber ist, gibt es auf dem Gelände einen riesigen Fischteich mit  hunderten von Kois. Wir schlenderten über das…

Read More Read More

Vom Dornröschen Thailands – bis hin zur pulsierenden Metropole Bangkok

Vom Dornröschen Thailands – bis hin zur pulsierenden Metropole Bangkok

Im September ging es für mich zusammen mit Thai Airways und dem thailändischem Fremdenverkehrsamt auf einen Fam-Trip nach Thailand. Es war meine erste Reise nach Thailand. Voller Vorfreude und nach dem Zusammentreffen der Gruppe, am Flughafen in Frankfurt konnte die Reise, in das für mich bisher unbekannte Land, starten. Das ich gleich in den Genuss kommen durfte Business Class zu fliegen, hätte ich mir nicht träumen lassen. Mit separatem Check in Schalter, ohne Wartezeit und Zugang zur Lounge, war das…

Read More Read More

Lebhaftes, vielfältiges Vietnam – Von Metropolen und Stränden bis hin zu einsamen Bergdörfern – Teil 2

Lebhaftes, vielfältiges Vietnam – Von Metropolen und Stränden bis hin zu einsamen Bergdörfern – Teil 2

Von Saigon ging die Reise weiter nach Danang.  Der Flug war ok- er ging mit 1,5 Std schnell vorbei und man konnte so kurz die Augen schließen bevor es weiter im Programm ging. Nach einer kurzen Fahrt durch Danang ging es weiter nach Hoi An zu unserem Hotel Palm Garden Resort. Das Hotel macht seinem Namen alle Ehre, denn es hat eine wunderschöne Gartenanlage mit vielen Palmen und liegt direkt am Strand. Naturliebhaber kommen hier voll auf Ihre Kosten.  Mit…

Read More Read More

Lebhaftes, vielfältiges Vietnam – Von Metropolen und Stränden bis hin zu einsamen Bergdörfern – TEIL 1

Lebhaftes, vielfältiges Vietnam – Von Metropolen und Stränden bis hin zu einsamen Bergdörfern – TEIL 1

Xin Chào Vietnam, so sagt man auf Vietnamesisch Guten Tag. In einer Gruppe von 12 Personen brachen wir am Flughafen Frankfurt Main mit Ziel Vietnam auf. Der Vietnam Airlines  Schalter befindet sich in Terminal 2 Bereich D – ganz einfach zu finden. Wir flogen im Dreamliner der Vietnam Airlines B787-900 in der Premium Economy Class, die viel Beinfreiheit und Platz versprach.  Die Fenster tönen  sich automatisch je nach Sonneneinstrahlung oder man reguliert dies selbst per Knopfdruck direkt unter dem Fenster….

Read More Read More

Manila – Nachhaltig die Geschichte der Hauptstadt erkunden

Manila – Nachhaltig die Geschichte der Hauptstadt erkunden

In Manila, der Hauptstadt der Philippinen, habe ich mich auf eine besondere Erkundungstour begeben, die mir nicht nur den Ursprung Manilas näher gebracht hat, sondern zugleich ein besonderes Erlebnis mit Nachhaltigkeitscharakter war: es ging auf einem Bambusfahrrad durch Intramuros! Die Fahrräder werden nördlich von Manila, auf der Insel Luzon, hergestellt und geben nicht nur der Bevölkerung Arbeit und ein besseres Leben, sondern stärken auch die Umwelt. Denn Bambus, ein Naturmaterial, das so hart wie Stahl sein kann und in asiatischen…

Read More Read More

Romblon – Unentdeckte Provinz voller Naturschönheiten und Abenteuer

Romblon – Unentdeckte Provinz voller Naturschönheiten und Abenteuer

Nach fünf Tagen im lebhaften Boracay ging es für mich weiter in die Provinz Romblon, die touristisch noch weitestgehend unberührt  ist. Vom Hafen in Caticlan ging es zunächst mit der Fähre in etwa zwei Stunden nach Ondiongan, auf Tablas Island gelegen. Nach einer ca. 1,5-stündigen Autofahrt durch die traumhafte Landschaft, die bereits eine friedliche, dörfliche Atmosphäre versprach, war ich nur noch eine einstündige Bootsfahrt von meinem Ziel Romblon Island entfernt. Romblon Stadt ist ein kleiner verschlafener Ort, dessen Häuser teils…

Read More Read More

Boracay – Zwischen Traumstrand und Nightlife

Boracay – Zwischen Traumstrand und Nightlife

Schon während des Landeanfluges auf den Flughafen Caticlan, auf der Insel Panay gelegen, zeigt sich die Schönheit des exotischen Inseltraumes Boracay. Das grüne Inselinnere wird von weißen Streifen umrahmt. Über dem kristallklaren, blauen Meer, das den Blick auf Riffe frei gibt, schweben die bunten Schirme der Kitesurfer und Parasailer. Auf dem kleinen Flughafen Caticlan angekommen, geht es für mich zunächst mit einem Tricylce zum Hafen, von wo mit einem Auslegerboot nach Boracay übergesetzt wird. (der Transfer wird je nach gewähltem…

Read More Read More

Indien – Chilliküche und ewiges Grün

Indien – Chilliküche und ewiges Grün

Am 26 Juli 2016 ging es für mich nach Indien, genauer gesagt nach Südindien, Chennai. Hier haben wir auch eine Rundreise Südindien ganz nach deinem Geschmack.  Meine Vorfreude war riesig – für euch ein paar Produkte zu testen und natürlich freute ich mich genauso auf Indien, auf das geheimnisvolle Land voller Kultur, Religion und der Chilliküche. Ich flog mit der Abendmaschine von Air India von Frankfurt über Delhi nach Chennai. Der Langstreckenflug von acht Stunden verging sprichwörtlich wie im Flug,…

Read More Read More

Wir für euch unterwegs

Wir für euch unterwegs

ILA 2016 in Berlin Diese Woche waren wir für eine kurze Stippvisite am Flughafen Schönefeld, da dort die alle zwei Jahre anstehende ILA stattfand. Mit einer Einladung von Emirates im Gepäck brachen wir auf nach Berlin, um den A 380 live in Augenschein zu nehmen. Trotz sehr schlechten Wetters – es strömte wie aus Eimern – ließen wir uns die Vorfreude nicht trüben. Auf der ILA (International Aerospace Exhibition) findet man alles rund um das Thema Fliegen und Flugzeuge. So…

Read More Read More